Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Ausschuss zur Evaluation empfiehlt neue Einteilung der Präsidien

    Das Ergebnis der Evaluation zur Polizeireform liegt vor. Auf den ersten Blick ist zu erkennen, dass eine neue Einteilung der Präsidien empfohlen wird, wonach ein neues Polizeipräsidium mit den Landkreisen Konstanz, Rottweil, Tuttlingen und Schwarzwald-Baar-Kreis in Konstanz gebildet werden soll. Die Zusammenfassung der Aus- und Fortbildung bleibt auch zukünftig unter dem Dach der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg am Standort Villingen-Schwenningen gebündelt.

  • Fundsachen kommen unter den digitalen Hammer

    Fundsachen, die nach einer Aufbewahrungsfrist von sechs Monaten beim Bürgeramt nicht abgeholt wurden, werden durch die Stadt versteigert. Elektronische Geräte werden im Netz versteigert. Die Online-Auktion beginnt am 27. April um 20 Uhr und dauert zehn Tage. Bereits ab Donnerstag, 30. März, können diese Objekte im Internet unter www.sonderauktionen.net eingesehen werden. Die Registrierung für die Online-Auktion ist für die Bieter kostenlos.

  • Schüler aus Versailles zu Gast in VS

    Seit gestern sind 28 junge Franzosen eine Woche lang zu Besuch am Gymnasium am Deutenberg. Heute hieß Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon die Schülerinnen und Schüler in Villingen-Schwenningen willkommen.

  • Strategische Zielplanung 2.0 liegt nun vor

    Der erste Entwurf zur 'Strategischen Zielplanung zur Weiterentwicklung des Handelns der Stadt Villingen-Schwenningen' der KGSt, der im Januar dieses Jahres veröffentlicht wurde, hat zu einem breiten Dialog zwischen Bürgerschaft, politischen Gremien, Institutionen und der KGSt sowie der Stadtverwaltung VS geführt. Unter Berücksichtigung aller angeführten Argumentationen hat die KGSt eine zweite Version ausgearbeitet und nun vorgelegt.

Treffer 1 bis 4 von 275
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

Nr. 4/2017 vom 14.03.2017
zum Durchblättern
als PDF (8,40 MB)

zum Amtsblatt-Archiv

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2017 Stadt Villingen-Schwenningen