Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Ausländerbehörde eröffnet am 1. Juli Außenstelle im Rathaus Schwenningen

29.06.2011


Rathaus Schwenningen

Rathaus Schwenningen

Am 1. Juli 2011 nimmt die Außenstelle der städtischen Ausländerbehörde im Rathaus Schwenningen ihren Betrieb auf. Alle in Schwenningen wohnhaften Ausländerinnen und Ausländer können ihre ausländerrechtlichen Angelegenheiten daher ab Juli direkt in ihrem Stadtbezirk erledigen. Hintergrund für diese Maßnahme ist die Einführung des elektronischen Aufenthaltstitels, welche nach einer Verordnung der Europäischen Union ab September 2011 bundesweit umgesetzt wird. Die damit verbundenen organisatorischen Abläufe sowie der voraussichtlich stark zunehmende Publikumsverkehr hätte allein in der Zentralstelle im Stadtbezirk Villingen nicht bewältigt werden können. Das Bürgeramt hat deshalb schon frühzeitig auf diese neue Entwicklung reagiert und stellt mit der neuen Anlaufstelle nun sicher, dass sowohl der verwaltungsinterne Wechsel auf den elektronischen Aufenthaltstitel möglichst reibungslos funktioniert als auch die ausländischen Einwohnerinnen und Einwohner durch das neue technische Verfahren keine längeren Wartezeiten oder zusätzlichen Fahrten zwischen den beiden großen Stadtbezirken in Kauf nehmen müssen.

Die Ausländerbehörde finden Sie im Erdgeschoss im Schwenninger Rathaus. Nähere Informationen zur Ausländerbehörde und zu den Öffnungszeiten erhalten Sie hier.

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen