Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Karriere in VS

Die Stadtverwaltung ist
eine attraktive Arbeitgeberin!

zum Stellenmarkt und Ausbildungsangebot

 

Wetter in VS

bewölkt

-4 °C

17:43 Uhr
bewölkt
min -5 °C  |  max -2 °C
Gefühlte Temp.: -11 °C
Sichtweite: 25.9 km
Luftfeuchtigkeit.: 77%
Windgeschw.: 28.97 km/h
17:43 Uhr
© Yahoo! Weather. Angaben ohne Gewähr.

Aktuelles in VS

Topthemen

  • Jörg Iwer verabschiedet sich mit Wittenberg-Oratorium

    Villingen-Schwenningen – Mit einem großen, von ihm komponierten Oratorium, verabschiedet sich Jörg Iwer nach rund 20 Jahren am Pult des doppelstädtischen Sinfonieorchesters vom Publikum. Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther, der Überlieferung nach, an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug. Dieses Ereignis wird weltweit mit einem Jubiläumsjahr gefeiert und in Villingen-Schwenningen führt das Sinfonieorchester gemeinsam mit der Villinger Kantorei unter der Leitung von Bezirkskantor Marius Mack das Oratorium 'Wittenberg 1517 - und hätte der Liebe nicht, so wäre ich nichts'...

  • Klosterringschule bietet Ganztagsangebot

    Seit Beginn des neuen Schuljahres sind gerade einmal wenige Tage vergangen, doch Schulleiterin Ursula Sommer ist schon jetzt sehr glücklich über den vorerst provisorisch eingerichteten Ganztagsbereich in der Klosterringschule: »Ich freue mich riesig, dass die Betreuung in den neuen Räumlichkeiten bereits vom ersten Tag an so gut klappt. Ganztagsgrundschule zu werden war eine sehr gute Entscheidung.«

  • 72 Auszubildende starten bei der Verwaltung ins Berufsleben

    Die Stadtverwaltung und deren Gesellschaften dürfen in diesem Ausbildungsjahr insgesamt 72 neue Auszubildende, Studierende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sowie der Hochschule Kehl und Teilnehmer in Freiwilligen Diensten sowie dem Bundesfreiwilligendienst begrüßen. Die Stadtverwaltung VS zählt damit zu den größten und vielseitigsten Ausbildungsbetrieben der Region.

  • Amt für Kultur ist 'steinreich'

    Es war einer der Veranstaltungshöhepunkte des Jubiläumsjahres: Am 15. Juli 2017 verband die 'Lange Tafel' die Stadtbezirke Villingen und Schwenningen mit rund 400 Biertischen, aus denen sich eine einzigartige Bankettmeile ergab.

  • Der Fuchs, ein Wildtier in der Stadt

    Selfies mit Rotfuchs oder Fotos von einem Jungfuchs, der an Sneakern knabbert: das Thema Stadtfuchs beschäftigt gerade viele Menschen in den sozialen Medien. Aber warum lebt der Fuchs inzwischen mitten unter uns und wie sollte der Mensch mit den neuen 'Mitbewohnern' umgehen? Antworten darauf gab der Leiter des städtischen Forstamts VS, Dr. Tobias Kühn, in einem Pressegespräch im Forstamt.

  • Neue Kabarett-Reihe: Gesellschaftskritisch und wahnsinnig komisch

    Beim Kabarett werden darstellende Kunst, Lyrik oder Musik miteinander verbunden, um politische Zustände oder aktuelle Ereignisse zu thematisieren. Schon lange erfreut sich diese Form der Kleinkunst großer Beliebtheit – auch in Villingen Schwenningen. Zur neuen Spielzeit 2017/18 erhält das Kabarett deshalb endlich eine eigene Reihe: Ab sofort sind die Veranstaltungen als ABO VII buchbar!

Nr. 3/2018 vom 20.02.2018
als PDF (8,3 MB)

 

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen