Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Karriere in VS

Die Stadtverwaltung ist
eine attraktive Arbeitgeberin!

zum Stellenmarkt und Ausbildungsangebot

 

Wetter in VS

heiter

23 °C

21:38 Uhr
heiter
min 10 °C  |  max 27 °C
Gefühlte Temp.: 23 °C
Sichtweite: 25.9 km
Luftfeuchtigkeit.: 47%
Windgeschw.: 11.27 km/h
21:38 Uhr
© Yahoo! Weather. Angaben ohne Gewähr.
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER
Sonntag, 28. Mai. von 10:00 bis 20:00 Uhr
Es besteht die Gefahr des Auftretens von starken Gewittern (Stufe 2 von 4).
ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.

Aktuelles in VS

Topthemen

  • Fragebogen zur Mobilitätsumfrage ist jetzt online

    Rund 3.000 Bürgerinnen und Bürger werden ab sofort zu ihren Verkehrsaktivitäten befragt. An dieser freiwilligen Befragung können die Teilnehmer per Post, im Internet oder telefonisch teilnehmen. Die angeschriebenen Bürgerinnen und Bürger, die den Fragebogen online ausfüllen möchten, können diesen hier abrufen.

  • Polizeiresolution: Stadt Villingen-Schwenningen und Landkreis luden zum Gespräch

    Vom Innenministerium angestoßen, läuft seit Oktober die Evaluation der Polizeireform. In deren Zentrum: Die Überprüfung der durch die Reform neu eingerichteten regionalen Polizeipräsidien. Gemeinsam mit Landrat Sven Hinterseh lud Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon heute zu einem Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Thorsten Frei und den Landtagsabgeordneten Martina Braun und Karl Rombach ein.

  • Bibliotheksführung für junge Flüchtlinge bekommt Extra-Kick

    Die Stadtbibliothek, die dem Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport zugeordnet ist, bietet Flüchtlingen besondere Bibliotheksführungen an. Jüngst wurde das Angebot um ein spezielles Konzept für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge ergänzt.

  • Erstmals erhältlich: Souvenirs mit Villinger Fasnetsmotiv

    'S'goht dagege!' Die Vorfreude ist groß: Nur noch wenige Tage, dann haben die Narren Villingen wieder fest im Griff. Für die meisten Stadtbürger ist die Fasnet der absolute Höhepunkt des Jahres, auch Touristen aus Nah und Fern lassen sich vom närrischen Treiben begeistern. Diesmal wird die 'fünfte Jahreszeit' noch schöner: Erstmals sind ausgewählte Souvenir-Artikel mit dem offiziellen Villinger Fasnetsmotiv des Schweizer Künstlers Urs Roos erhältlich.

  • Terminänderung: Feierliche Grundsteinlegung für Neckarhalle im April

    Schon lange wünschen sich die Menschen in Schwenningen einen Ersatz für das ausgediente Beethovenhaus. Vor der Winterpause wurde mit dem Bau der neuen Stadtteilhalle begonnen: Die moderne Neckarhalle mit einem großen multifunktionalen Saal soll ein Haus der Kultur, der Kommunikation und Geselligkeit werden.

  • Entscheidung zum Schwenninger Bahnhof ist gefallen

    In der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 15. Februar, galt es für den Gemeinderat der Stadt Villingen-Schwenningen über die Zukunft des Schwenninger Bahnhofs zu entscheiden. Nach einer langen Debatte folgte die Mehrheit der Räte dem Vorschlag der Freien Wähler und der CDU. Demnach erwirbt nun die Stadt den Bahnhofsvorplatz. 16 Parkplätze, die auf dieser Fläche ebenfalls vorhanden sind, werden der Firma 'Substanz 20 GmbH', deren Geschäftsführer der Bahnhofswirt Jan Christoph Uhl und sein Geschäftspartner Achim Sautter sind, überlassen.

  • Oberbürgermeister mischt sich unter die Helfer in der Vesperkirche

    »Das der Oberbürgermeister jedes Jahr als Helfer die Vesperkirche unterstützt, ist eine große Anerkennung für unsere Arbeit, die bei der Stadt geschätzt wird. Davon abgesehen spürt man, dass Dr. Kubon das auch persönlich gerne macht«, würdigt Pfarrer Andreas Güntter das Engagement des Stadtoberhauptes bei seinem Einsatz als Helfer in der Schwenninger Vesperkirche.

Nr. 8/2017 vom 23.05.2017
zum Durchblättern
als PDF (10,3 MB)

zum Amtsblatt-Archiv

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2017 Stadt Villingen-Schwenningen