Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Sanierung der Beleuchtung mit Fördermitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)

Die Beleuchtung vor der Sanierung entsprach nicht mehr den heutigen Standards.
Dank der Fördermittel erstrahlt die Bibliothek nun modern und attraktiv im hellen Licht.

Die Beleuchtung der Stadtbibliothek im Stadtbezirk Villingen wurde im September/Oktober 2012 einer umfassenden Sanierungsmaßnahme unterzogen. Zur Steigerung der Energieeffizienz und als Beitrag zum Klimaschutz brachte die Stadt in Zusammenarbeit mit dem BMU und dem Projektträger Jülich (siehe Infos unten) ein Klimaprojekt auf den Weg, von dem alle Besucherinnen und Besucher profitieren - Leserinnen und Leser sowie die Gäste der zahlreichen Veranstaltungen.

detaillierten Projektbericht ansehen (PDF, 481 KB)

Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative fördert das BMU Programme, die den Klimaschutz in Deutschland voranbringen. Dazu zählen Programme auf Bundes-, Länder- und kommunaler Ebene, die den Herausforderungen des Klimaschutzes mit kreativen und innovativen Lösungen begegnen.

Die Stadtbibliothek bedankt sich beim BMU für den Zuschuss.

zur Internetsite des BMU mit Infos über die Klimaschutzinitiative

Ebenso geht ein Dank an den Projektträger Jülich. Als Kompetenzträger im Forschungs- und Innovationsmanagement unterstützt der Projektträger Jülich seine Auftraggeber im Bund und in den Ländern sowie die Europäische Kommission bei der Realisierung ihrer forschungspolitischen Zielsetzungen, insbesondere in der Projektförderung.

Infos über den Projektträger Jülich

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen