Sie möchten Ihr Kind für einen Platz in den Kindertagesstätten oder in der Kindertagespflege vormerken lassen? Dann wenden Sie sich bitte an die Zentrale Vormerkstelle, Rietstraße 8, 78050 Villingen-Schwenningen, 07721 / 82-1185 oder zentrale-vormerkungvillingen-schwenningende.

Für alle anderen Fragen steht Ihnen die Abteilung Kindertagesbetreuung, Rietstraße 8, 78050 Villingen-Schwenningen gerne zur Verfügung. kindertagesbetreuungvillingen-schwenningende oder 07721 / 82-1181.

Unser Betreuungsangebot

Städtische Kindertagesstätte Tannheim

Anschrift

Tannheimer Ring 25
78052 Villingen-Schwenningen (Tannheim)

07705 / 700

07721 / 82-1733

kita-tannheim@villingen-schwenningen.de

Ansprechpartner

Uta Weinmann & Ilse Steiner

Träger

Stadt Villingen-Schwenningen

Öffnungszeiten

07.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Schließzeiten

voraussichtlich

23.12. bis 31.12.2020
04.01. bis 05.01.2021
31.03. bis 01.04.2021
31.05. bis 02.06.2021
29.07. bis 20.08.2021

Fakten

  • Anzahl der Gruppen: 3

Pädagogisches Konzept

Infans-Konzept

Betreuungszeiten

Halbtagsgruppe08.00 Uhr bis 12.00 Uhrab 2 Jahren
Regelkindergarten08.00 Uhr bis 12.00 Uhrab 2 Jahren

Im Regelkindergarten wird zusätzlich eine Nachmittagsbetreuung von Montag bis Donnerstag ab 14.00 bis 16.30 Uhr angeboten.

Verlängerte Öffnungszeiten07.00 Uhr bis 13.00 Uhrab 2 Jahren
Ganztag07.00 Uhr bis 16.30 Uhrab 3 Jahren

Montags, mittwochs und freitags endet die Betreuung um 13.00 Uhr. Dienstags und donnerstags findet die Betreuung durchgehend von 07.00 bis 16.30 Uhr statt.

Porträt

Die Kindertagesstätte befindet sich in der Ortschaft Tannheim, welche zur Stadt Villingen-Schwenningen gehört.
Umgeben von der Grundschule, Wohnhäusern und Gärten liegt die Kindertagesstätte im Ortskern. Zu Fuß sind Bauernhöfe sowie Wald, Bach und Wiese schnell zu erreichen.

Pädagogische Ausrichtung

Das Infans Konzept ist die Grundlage für unsere pädagogische Arbeit.
Das Kind steht dabei mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt. Angeknüpft an seine Interessen, Möglichkeiten und Talente kann jedes Kind seinen Bildungsweg beschreiten.
Unser offenes Konzept bietet Räume mit vielfältigem Material , das zur Selbstbildung anregt.
Durch regelmäßiges Beobachten und dem fachlichen Austausch im Team entstehen Impulse, Angebote und Projekte.
Unser Handeln ist geprägt von Wertschätzung und Feinfühligkeit.

Zusammenarbeit mit Familien

Eine gute Zusammenarbeit mit Familien bedeutet für uns:

  • eine wertschätzende Grundhaltung allen gegenüber
  • regelmäßiger Austausch über Interessen und Themen des Kindes
  • transparentes Arbeiten
  • Einbeziehen und Mitwirken der Eltern in der Kita
  • wir verstehen Eltern als Experten für ihr Kind
  • Eltern sind eingeladen im pädagogischen Alltag zu hospitieren

Kooperationen

Die Kindertagesstätte ist ein Teil der Dorfgemeinschaft und der Lebenswelt der Kinder, deshalb pflegen wir den Kontakt zu örtlichen Vereinen, Geschäften und Institutionen.
Damit der Übergang von der Kindertagesstätte in die Schule für die Kinder gut gelingen kann, kooperieren wir eng mit der Grundschule Tannheim.

Räumlichkeiten

Großzügig gestaltete Bildungsbereiche laden die Kinder ein, selbsttätig zu werden.
Die Interessen der Kinder werden aufgegriffen im:

  • Lesebereich
  • Kreativ-und Handarbeitsbereich
  • Rollenspielbereich
  • Sinnesbereich
  • Baubereich
  • Forscherbereich
  • Bewegungsbereich
  • Bistro

Außenanlage

Der Garten ist das Herzstück der Einrichtung. Sein alter Obstbaumbestand bietet mit Büschen und Sträuchern Lebensraum für Tiere und Rückzugsmöglichkeiten für Kinder.
Unabhängig vom Wetter können die Kinder im Pavillion, in welchem die Naturwerkstatt untergebracht ist, im Freien arbeiten.

Verpflegung

Für das Mittagessen am Dienstag und Donnerstag in der Ganztagsgruppe stellt unsere Hauswirtschafterin einen abwechslungsreichen, gesunden und kindgerechten Speiseplan zusammen.

Team

Wir sind:
wertschätzend, freundlich, ehrlich, tolerant, hochmotiviert, offen, erfinderisch, qualifiziert, zuverlässig, zugewandt, aufmerksam, humorvoll, flexibel, liebevoll, geschickt, emphatisch, naturverbunden und auf jeden Fall EINZIGARTIG!

Zu unserem Team gehören:
pädagogische Fachkräfte, Auszubildende, Praktikanten im freiwilligen, sozialen Jahr (FSJ) und eine hauswirtschaftliche Fachkraft.

Unsere pädagogische Weiterentwicklung sichern wir durch regelmäßige Fortbildungen. Zudem bilden wir angehende Fachkräfte aus und bieten Praktikumsplätze an.

Stellenangebote

Erzieher/-innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Vollzeit

Erzieher/-innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Teilzeit

 <<