Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Innenstadt Villingen im Bereicht Amtsgericht / Gefängnis

Änderung des einfachen Bebauungsplanes 'Innenstadt Villingen' im Bereich 'Amtsgericht / Gefängnis'

Für den Bereich Innenstadt Villingen liegt ein rechtskräftiger Bebauungsplan vom 21.01.1995 vor.

Im Bereich Amtsgericht / Gefängnis soll nun eine Änderung erfolgen. Ziel der Bebauungsplanänderung ist die Steuerung der städtebaulichen Entwicklung im Bereich des Amtsgerichts- und Gefängnisareals.

Das Plangebiet der zur Aufstellung beschlossenen Bebauungsplanänderung liegt im Süden der Innenstadt von Villingen. Es wird von der 'Niederen Straße' im Osten, der 'Bertholdstraße' im Süden, der 'Warenburgstraße' im Westen und dem 'Romäusring' im Norden begrenzt.

Die Verfahrensunterlagen zur Offenlage gem. § 3 Abs. 2 BauGB des Bebauungsplanverfahrens 'Innenstadt Villingen' im Bereich 'Amtsgericht / Gefängnis' können unter folgendem Link eingesehen bzw. heruntergeladen werden.

Offenlage gem. § 3 Abs. 2 BauGB des Bebauungsplanentwurfs 'Innenstadt Villingen' im Bereich 'Amtsgericht / Gefängnis'

Kontakt

Amt für Stadtentwicklung

Abteilung Planung
Winkelstraße 9
78056 Villingen-Schwenningen

Tel.: 07720 / 82-2832
Fax: 07720 / 82-2837
E-Mail: klaus.geyer@villingen-schwenningen.de

Ansprechpartner:
Klaus Geyer

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen