Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Flurstückszerlegung / Flurstücksverschmelzung

Flurstückszerlegung

Für die Aufteilung von Bauplätzen oder den Verkauf eines Flurstücksteils ist eine Zerlegungs- bzw. Teilungsvermessung erforderlich, bei der die neuen Flurstücksteile durch eine neue Flurstücksnummer eindeutig gekennzeichnet werden. Die neuen Grenzen werden auf Antrag örtlich mit Grenzpunkten gekennzeichnet. Das Messergebnis wird in einer Niederschrift festgehalten.

Gebühren:
Die Gebühren sind gestaffelt und richten sich nach der Anzahl der Flurstücke und der neuen Grenzpunkte sowie dem Bodenwert

Flurstücksverschmelzung

Zur besseren Übersicht für die Grundstückseigentümer und für die Verwaltung der Flurstücke ist es sinnvoll mehrere Flurstücke, die örtlich eine wirtschaftliche Einheit bilden, zu einem Flurstück zusammenzufassen. Voraussetzung dafür ist die gleichmäßige Belastung der Flurstücke im Grundbuch.

Gebühren:
Die Flurstücksverschmelzung im Kataster und die anschließende Vereinigung im Grundbuch ist gebührenfrei.

Kontakt

Städtisches Vermessungsamt

Winkelstraße 9
78056 Villingen-Schwenningen

Telefon 07720 / 82-2861
Telefax 07720 / 82-2877
E-Mail: staedtisches. vermessungsamt@villingen-schwenningen.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 8:30 - 11:30 Uhr
Mo: 14:00 - 16:00 Uhr
Mi: 14:00 - 17:15 Uhr
oder nach Vereinbarung

Sachgebietsleiter Villingen:
Andreas Fluck
Telefon: 07720 / 82-2868
E-Mail: andreas.fluck@ villingen-schwenningen.de

Sachgebietsleiter Schwenningen:
Jürgen Kreutter
Telefon 07720 / 82-2871
E-Mail: juergen.kreutter@ villingen-schwenningen.de

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen