Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Karriere in VS

Die Stadtverwaltung ist
eine attraktive Arbeitgeberin!

zum Stellenmarkt und Ausbildungsangebot

 

Wetter in VS

Schauer

1 °C

10:34 Uhr
Schauer
min 0 °C  |  max 5 °C
Gefühlte Temp.: -5 °C
Sichtweite: 22.9 km
Luftfeuchtigkeit.: 91%
Windgeschw.: 51.50 km/h
10:34 Uhr
© Yahoo! Weather. Angaben ohne Gewähr.

Aktuelles in VS

Topthemen

  • 'Die verlorene Ehre der Katharina Blum' als Schauspiel mit Live-Musik

    Die Erzählung über eine junge Frau, deren Leben durch die Sensationspresse zerstört wird, hat auch über 40 Jahre nach ihrem Erscheinen nichts von ihrer Aktualität eingebüßt. Nun erlebt das Publikum 'Die verlorene Ehre der Katharina Blum' am Donnerstag, den 18. Januar 2018 um 20 Uhr im Theater am Ring mit passender Live-Musik aus der Zeit des 'Deutschen Herbsts'. Eine Stückeinführung findet um 19.30 Uhr im Kleinen Saal statt.

  • Schulung ehrenamtlicher Jugendleiterinnen und -leiter

    Das Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport der Stadt Villingen-Schwenningen und das Jugendamt des Landratsamtes Schwarzwald-Baar-Kreis laden gemeinsam alle Jugendleiterinnen und Jugendleiter zur ihrer nächsten Schulung zur Umsetzung eines Schutzkonzeptes nach § 72 a SGB VIII am Donnerstag, 1. Februar, von 18 bis 21.30 Uhr in das Landratsamt (Am Hoptbühl 2, Stadtbezirk Villingen) ein. Referent ist Sascha Nowara.

  • Katharina Thalbach inszeniert Tennessee Williams' 'Die Glasmenagerie'

    Katharina Thalbach realisierte in der vergangenen Spielzeit bereits den 'Raub der Sabinerinnen' und wurde damit auch im Theater am Ring gefeiert. Nun bringt sie 'Die Glasmenagerie' am Samstag, den 20. Januar 2018 um 20 Uhr auf die Bühne des Theaters am Ring und besetzt die Hauptrollen wiederum mit Tochter Anna und Enkelin Nellie, die tief in ihre Rollen hineinfinden. Eine Stückeinführung findet um 19.30 Uhr im Kleinen Saal statt.

  • Neujahrsempfang der Stadt VS / Rede von OB Kubon

    Rund 500 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung der Stadt Villingen-Schwenningen zum traditionellen Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters am Sonntag, 14. Januar, ins Theater am Ring.

  • Vom TV auf die Theaterbühne: Der 'Komödienstadel'

    Im Jahr 1959 war zum ersten Mal ein Komödienstadel im Fernsehen zu sehen. Bislang wurden über hundert Stücke in Szene gesetzt, die Reihe ist nach wie vor äußerst beliebt. Jetzt kommt der 'Stadel' mit 'Göttinnen weißblau', in Originalbesetzung und mit Originalausstattung, ins Theater am Ring – am Freitag, den 26. Januar 2018 um 20 Uhr.

  • Von einer Frau, die zum Mythos wurde

    Als Coco Chanel 1954 in Salzburg urlaubt, inspiriert sie ein junger Liftboy in einem kurzen Trachtenjanker zu ihrem wohl bekanntesten Kleidungsstück: der klassischen Chanel-Jacke. So erzählt es die Markenhistorie – und die Geschichte passt zu Chanels Bemühen, schon zu Lebzeiten Mythen über sich aufzubauen. Von diesem Mythos erzählt 'Mythos Coco' des Salzburg Balletts am Sonntag, den 28. Januar 2018 um 18 Uhr im Theater am Ring.

Nr. 19/2017 vom 12.12.2017
zum Durchblättern
als PDF (14,6 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen