Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Stadteinfahrt West: Asphalteinbau

    Nachdem die Vorarbeiten in der Goldenbühl- und Wieselsbergstraße abgeschlossen sind, werden ab Montag, 11. November, die Asphaltarbeiten ausgeführt. Hierbei kommt es zu verschiedenen Straßensperrungen.

  • Stadtverwaltung am Donnerstagmittag geschlossen

    Die Dienststellen der Stadt Villingen-Schwenningen sind am Donnerstag, 14. November, wegen der jährlichen Personalversammlung nachmittags (spätestens ab 13 Uhr) geschlossen.

  • Einbau des Dünnschichtasphalts vorerst unterbrochen

    Aufgrund des anhaltenden Regens und der niedrigen Temperaturen (unter 5° C) musste der Einbau der Dünnen Asphaltdeckschicht in Kaltbauweise (DSK) am Donnerstag, 7. November, vorerst unterbrochen werden. Die Hans-Sachs-Straße in Schwenningen konnte erfreulicherweise im Bereich Mühlweg/Alleenstraße noch fertig gestellt werden. Die Arbeiten in der Lichtensteinstraße, Lantwattenstraße und Im Oberdorf/Unterdorf müssen auf das nächste Jahr verschoben werden.

  • Busse fahren nächstes Jahr 600.000 Kilometer mehr

    42 Prozent mehr Angebot: 40 neue Haltestellen – alle 30 Minuten – keine Betriebsferien. Zum 1. Januar 2020 verbessert sich das Stadtbus-Angebot enorm.

  • Schillers 'Die Räuber' widmet sich dem Freiheitsdrang der Jugend

    Mit seinem ersten Drama, das von zwei ungleichen Brüdern und ihrem Konflikt zwischen Verstand und Gefühl handelt, löste Friedrich Schiller einen Skandal aus und wurde schlagartig berühmt. Das Landestheater Schwaben führt den Klassiker 'Die Räuber' am Dienstag, den 19. November, um 20 Uhr im Theater am Ring auf. Die Stückeinführung findet um 19.30 Uhr im Kleinen Saal statt.

  • Kabarettistin Luise Kinseher im Theater am Ring

    Welche Bedeutung hat Bayern vom Weltraum aus betrachtet? Wie wirkt sich das bayerische Mantra 'Mia san Mia' eigentlich auf eine Schafherde in Neuseeland aus? Hat sich der Bayer seine 'Heimat' etwa nur ausgedacht? Wie denkt die letzte Nonne Bayerns darüber und was hat die Schützenliesel damit zu tun? Antworten auf solche spannenden Fragen liefert Kabarettistin Luise Kinseher am 14. November um 20 Uhr im Theater am Ring.

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen