Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • OB packt bei Vesperkirche tatkräftig mit an

    Die 16. Vesperkirche ist eröffnet: Bis zum 17. Februar wird täglich von 11 bis 15 Uhr ein warmes Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen in der Schwenninger Pauluskirche angeboten. Oberbürgermeister Jürgen Roth hat gleich zu Beginn die Ärmel hochgekrempelt und sich als Helfer zur Verfügung gestellt.

  • Hamed Abdel-Samed und der Preis der freien Meinung

    Hamed Abdel-Samad ist einer der schärfsten Islamkritiker in Deutschland und streitbarer Gast in zahlreichen Fernseh-Talkshows. Wenn er am Dienstag, 22. Januar um 20 Uhr im Großen Saal des Theaters am Ring sein Buch 'Integration. Ein Protokoll des Scheiterns' vorstellt, wird deutlich, welchen Preis er für seine freie Meinungsäußerung zahlt.

  • Volksfest sorgt im August für großen Spaß

    Rund geht es vom 23. August bis zum 1. September auf dem Messegelände Schwenningen! Zum ersten großen Volksfest lädt der Schaustellerbetrieb Heinz Gebauer aus Konstanz mit vielen Fahrgeschäften und passenden Leckereien alle Bürgerinnen und Bürger zum großen Rummel-Spaß ein. Bürgermeister Detlev Bührer und Wirtschaftsförderin Beate Behrens haben sich für eine Neuauflage eines großen Rummels stark gemacht.

  • Ist das Kunst oder kann das weg?

    Gerade an modernen Werken scheiden sich nicht selten die Geister. Die geistreiche Komödie 'Kunst' geht noch einen Schritt weiter: In dem preisgekrönten Stück am Dienstag, 29. Januar um 20 Uhr im Theater am Ring wird die Freundschaft dreier Kumpel wegen eines Bildes auf eine harte Probe gestellt. Eine Stückeinführung findet um 19.30 Uhr im Kleinen Saal statt.

  • 'Festival VS': Namensfindung

    Bis 16. Januar konnten auf dem Facebook-Auftritt des Amtes für Kultur Namensvorschläge für das im Oktober 2019 in der Neckarhalle stattfindende Jugendmusikfestival gemacht werden. Über 70 User folgten diesem Aufruf. Aufgrund der zahlreichen Einsendungen verzögert sich der darauffolgende Schritt um wenige Tage: Voraussichtlich Mitte dieser Woche werden von der Festivalgruppe ausgewählte Vorschläge zum finalen Voting freigegeben. Diese Abstimmung wird ebenfalls auf Facebook stattfinden.

  • Bedürnisse der Generation 55plus erfahren

    Der demografische Wandel ist mit weitreichenden Veränderungen der Lebenssituation verbunden. Die sich daraus ergebenden Chancen und Herausforderungen betreffen besonders die Lebensverhältnisse in den Städten und Gemeinden Deutschlands und Europas. Um die Bedürfnisse der Generation 55plus in Erfahrung zu bringen, führt die Stadt eine Befragung durch.

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen