Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Unternehmensbefragung gut angelaufen

22.02.2016


Die Stadt hat mit einer Unternehmensbefragung begonnen und hofft, dass sich viele Betriebe beteiligen, um ein bedarfsgerechtes Gewerbeflächenangebot zu entwickeln (Foto: Michael Kienzler).

Die Mitte Februar gestartete Unternehmensbefragung ist gut angelaufen. Von den rund 1.200 zugestellten Fragebögen sind bisher 163 zurückgekommen. 115 Unternehmen haben den Fragebogen in Papierform eingereicht und 48 Betriebe nutzten die Möglichkeit, den Fragebogen online auszufüllen. Dies entspricht einer Rücklaufquote von 14 Prozent. Obwohl dies bereits eine gute Resonanz darstellt, hat die WTVS das Ziel zu möglichst aussagekräftigen Ergebnissen zu kommen und bittet deshalb alle Unternehmen, sich bis zum 1. April an der Befragung zu beteiligen.

Für Fragen zur Unternehmensbefragung steht die Chefin der WTVS, Beate Behrens, gerne zur Verfügung.

Unternehmen, die keinen Fragebogen erhalten haben, sich aber beteiligen möchten, werden gebeten, sich an die WTVS zu wenden (Tel. 07720/82-1051 oder per Mail an wifoeg@villingen-schwenningen.de). Sie erhalten dann per Email Zugangsdaten zum Online-Fragebogen.

Die Ergebnisse sollen in einer öffentlichen Veranstaltung noch in diesem Jahr vorgestellt werden.

»Für viele politische Entscheidungen zur Stadtentwicklung sind die Einschätzungen der ansässigen Unternehmen von Bedeutung«, erläutert Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon. Von besonderem Wert ist die Aktion auch für die städtische Wirtschaftsförderung. »Ohne fundierte Informationen können wir unsere Betriebe nicht gezielt unterstützen«, bestätigt die Geschäftsführerin der Wirtschaft und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH, Beate Behrens.

In dem vierseitigen Fragebogen geht es neben einer Bewertung der Stadt als Wirtschaftsstandort um konkrete Entwicklungsabsichten und mögliche Engpässe der Betriebe. »Nur, wenn wir zum Beispiel wissen, wo demnächst Kapazitäten erweitert werden sollen, können wir ein bedarfsgerechtes Gewerbeflächenangebot entwickeln«, so Behrens, die die Befragung koordiniert.

zur Homepage der WTVS

 

Nr. 12/2016 vom 12.07.2016
zum Durchblättern
als PDF (10,3 MB)

zum Amtsblatt-Archiv

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2016 Stadt Villingen-Schwenningen