Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Kita Hammerstatt geht auf digitale Schatzsuche

21.12.15 | Von: Referat des Oberbürgermeisters

Eine spannende und erfolgreiche Schatzsuche erlebten Eltern und Kinder der Kita Hammerstatt bei ihrer Geocaching-Tour.

Gut gelaunt und voller Entdeckungsgeist starteten Eltern und Kinder der Kita am vergangenen Samstagmorgen in der Nähe des Schwenninger Waldfriedhofes zu einer Geochaching-Tour. Die Erzieherinnen Alexandra Jahno und Melanie Weinert hatten diese moderne Schatzsuche ausgetüftelt. Ausgestattet mit einem GPS-Gerät (Global Positioning System) und Hinweisen auf die Koordinaten der verborgenen Schätze, machten sich die Eltern mit ihren Kindern auf die Suche.

Glocken, Sterne, Engel und Lebkuchen führten die Teilnehmer auf die richtige Spur, bis am Ende dieser digitalen Schnitzeljagd ein wunderschön geschmückter Tannenbaum im Wald gefunden und das erfolgreiche Ende der Schatzsuche mit einem warmen Punsch gefeiert wurde.

Das Geocaching war nur eines von vielen vorweihnachtlichen Angeboten in der Kindertagesstätte Hammerstatt. Die Eltern und Kinder konnten sich zu verschiedenen Aktionen anmelden, zum Beispiel Bratäpfel backen, Märchen hören, Handmassage mit Meditation, Adventskalender basteln, Abendspaziergang und weihnachtliches Singen.

Kontakt

Stadt Villingen-Schwenningen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hausanschrift
Münsterplatz 7/8
78050 Villingen-Schwenningen

Postanschrift
Postfach 1260
78002 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 / 82-2020
Telefax 07721 / 82-2007
E-Mail: pressestelle@villingen-schwenningen.de

Pressesprecherin:
Oxana Brunner

© 2016 Stadt Villingen-Schwenningen