Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Amt für Finanzen und Controlling – Abteilung Stadtkasse

Durch die Stadtkasse wird der gesamte Zahlungsverkehr der Stadtverwaltung abgewickelt. Damit verbunden ist die Buchführung sowie die notwendige Liquiditätsplanung und Verwaltung der Geldbestände.

Die Stadtkasse ist außerdem für den Forderungseinzug zuständig und nimmt die Aufgaben der Stadt als Vollstreckungsbehörde wahr. Neben dem städtischen Haushalt werden durch die Stadtkasse der Zahlungsverkehr und die Buchhaltung für folgende Einrichtungen und Gesellschaften erledigt: Spitalfonds Villingen, Altenheim Heilig-Geist-Spital, Altenheim Bürgerheim VS e.V., SAL GmbH, Wifög GmbH, MTVS GmbH, Kur- und Bad GmbH, Familienpark GmbH, Fernuniversität Hagen, Uhrenindustriemuseum, Abwasserzweckverband Oberer Neckar, Eigenbetrieb Stadtentwässerung und Eigenbetrieb Technische Dienste.

Zahlungsverkehr ohne Buchhaltung wird noch für die Kunsteisbahn GmbH und das Klinikum VS GmbH erledigt.

Sämtliche Einrichtungen, Gesellschaften und Betriebe sind in einem Liquiditätsverbund mit der Stadt verbunden.

Des Weiteren werden von der Stadtkasse die Zuwendungsbescheinigungen (Spendenbescheinigungen) bei Spenden an städtische Dienststellen und Einrichtungen ausgestellt.

SEPA-Basislastschriftmandat

 

Hausanschrift
Obere Straße 4
78050 Villingen-Schwenningen
Postanschrift
Postfach 12 60
78002 Villingen-Schwenningen
Telefon
07721 / 82-1331
Telefax
07721 / 82-1337
E-Mail
stadtkasse@villingen-schwenningen.de
Öffnungszeiten
Mo-Do: 8:30 - 11:30 Uhr
und 14:00 - 16:00 Uhr
Fr: 8:30 - 11:30 Uhr
Leiter/in

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2014 Stadt Villingen-Schwenningen