Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Amt für Stadtentwicklung – Abteilung Planung

In der Abteilung Planung werden die inhaltlichen und räumlichen Fragestellungen der Stadtentwicklung sowohl einzelthematisch als auch in ihren Wechselwirkungen bearbeitet und nachhaltige Lösungsstrategien entwickelt. Bei komplexen Planungsaufgaben fungiert die 'Planungsabteilung' querschnittsorientiert innerhalb der Gesamtverwaltung.

Die Abteilung erarbeitet insbesondere Stadtentwicklungs- und Rahmenplanungen, Flächennutzungs- und Bebauungspläne sowie Maßnahmen der Stadterneuerung. Die Geschäftsstelle der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft zur Bearbeitung des gemeinsamen Flächennutzungsplanes für die Mitgliedsgemeinden Brigachtal, Dauchingen, Mönchweiler, Niedereschach, Tuningen, Unterkirnach und Villingen-Schwenningen ist ebenfalls der Abteilung Planung im Amt für Stadtentwicklung zugeordnet.

Oft sind die Planungen mit den Eigentümern, Nutzern und Investoren, aber insbesondere auch mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt zu diskutieren und zu entwickeln, um zu sachgerechten und konsensualen Entscheidungen zu kommen. Die Rechtsverfahren zur Aufstellung von Bebauungsplänen und anderen kommunalen Satzungen werden durch die Planungsabteilung eingeleitet und gesteuert.
Darüber hinaus fungiert die Planungsabteilung als Sanierungsstelle der Stadt für die Sanierungsgebiete Marktplatz (S), Neckarstraße (S), Industrieflächen ehemalige Sabawerke (V) sowie Färberstraße/Münsterplatz (V), erteilt sanierungsrechtliche Genehmigungen und koordiniert den Einsatz der zur Verfügung stehenden Finanzmittel aus der Städtebauförderung.

Hausanschrift
Winkelstraße 9
78056 Villingen-Schwenningen
Postanschrift
Postfach 12 60
78002 Villingen-Schwenningen
Telefon
07720 / 82-2821
Telefax
07720 / 82-2837
E-Mail
ste@villingen-schwenningen.de
Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 08:30 - 11:30 Uhr
Mo. 14:00 - 16:00 Uhr
Mi. 14:00 - 17:15 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Leiter/in
Mitarbeiter

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2014 Stadt Villingen-Schwenningen