Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Beauftragte/r für Menschen mit Behinderung

Aufgaben der/des Beauftragten für Menschen mit Behinderung
  • Belange der Bürgerinnen und Bürger mit Behinderung verdeutlichen und Verständnis dafür wecken
  • Probleme von Menschen mit Behinderung für die politische Diskussion aufbereiten
  • Rechtzeitige Stellungnahme von Menschen mit Behinderung zu wichtigen Entscheidungen in Politik und Verwaltung herbeiführen
  • Informationsfluss zwischen allen beteiligten Einrichtungen, Ämtern, Verbänden und Einzelpersonen sichern
  • Zusammenarbeit mit dem Behindertenbeirat und der Selbsthilfekontaktstelle Schwarzwald-Baar-Kreis sowie der Anlauf- und Kontaktstelle für Behinderte bei der LVA
Schwerpunkte der Arbeit
  • Mitspracherecht bei der Planung öffentlicher Bauten und Verkehrswege
  • Beschwerden und Vorschläge aus dem betroffenen Personenkreis entgegennehmen, auswerten und an die zuständigen Stellen weiterleiten
  • die ordnungsgemäße Durchführung von Gremienbeschlüssen sicherstellen, soweit Probleme von Menschen mit Behinderung betroffen sind
  • sich um die Koordinierung der örtlichen Behinderteneinrichtungen und -verbände bemühen
  • sachbezogene Beratungs- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kontakte zu den Gewerbevereinen knüpfen und pflegen, um darauf hinzuwirken, dass behindertengerechte Einkaufsmöglichkeiten geschaffen werden.

zur Lebenslage 'Behinderung' im Bürgerservice


Inklusion im Kindergarten Rietheim

Der Kindergarten in Rietheim arbeitet inklusiv nach dem Prinzip der Vielfalt. Wir wertschätzen die Vielfältigkeit der Kinder und sehen diese als Chance für gemeinsames Aufwachsen und Lernen. Jedes Kind hat die Möglichkeit sich einzubringen und den Kindergartenalltag aktiv mitzugestalten. Das gemeinsame Aufwachsen und Lernen aller Kinder wird im inklusiven Sinne ermöglicht. Es gibt 38 Kindergartenplätze und davon fünf für Kinder mit Behinderung.

Infos über den Kiga Rietheim

Kontakt

Amt für Familie, Jugend und Soziales

Beauftragte/r für
Menschen mit Behinderung
(Stelle ist vorübergehend nicht besetzt)
Postfach 12 60
78002 Villingen-Schwenningen

Geschäftszeiten/
Sprechstunden:

Stadtbezirk Villingen
Abt-Gaisser-Haus
Schulgasse 23
jeden ersten Donnerstag im Monat
von 17.00 bis 18.00 Uhr

Telefon: 07721 / 82-2180
Telefax: 07721 / 82-1077

Stadtbezirk Schwenningen
Städt. Liegenschaftsamt
Winkelstraße 9
jeden letzten Donnerstag im Monat
von 17.00 bis 18.00 Uhr

Telefon: 07721 / 82-2180
Telefax: 07720 / 82-2837

Bitte beachten:
Im August finden keine Sprechstunden statt.
Um Verständnis wird gebeten.

 

© 2016 Stadt Villingen-Schwenningen